Schülerzeitungshandbuch
online

Grusswort von Ulrich Wickert

Schülerzeitungen muss jeder unterstützen. Das steht für mich außer Frage. Denn Schülerzeitungen fördern die Meinungsfreiheit.

Eine eigene Meinung zu haben, das stärkt die Identität eines jeden Schülers und entwickelt seine Persönlichkeit. Diese Persönlichkeit macht ihn zu einem unverwechselbaren Individuum. Eine Meinung zu entwickeln ist meines Erachtens wichtiger, als eine modische Klamotte zum Zeichen des Individuums zu erklären. Allerdings ist es auch schwieriger. Denn eine eigene Meinung kann man weder kaufen, noch erhält man sie im Schlaf, so schön das auch wäre; sie lässt sich auch nicht mit dem Nürnberger Trichter einflößen, sondern man muss sie sich erkämpfen. Auf dem Weg dorthin mag man zunächst auch hier und da irren.

Schüler, die sich mit dem Projekt einer Schülerzeitung befassen, sind Menschen, denen es wichtig ist, Informationen zu sammeln, sie zu sortieren und zu bearbeiten und zu verbreiten. Damit erarbeiten sie die Grundlage dessen, was als intellektuelles Material zur Meinungsbildung dient. Schülerzeitungen bergen damit den Grundstoff für die Demokratie. Und viele Leute, die später in der Gesellschaft eine standhafte Rolle spielten, haben ihr Rüstzeug durch die Arbeit an einer Schülerzeitung erhalten.

All jenen, die sich an die Arbeit mit einer Schülerzeitung machen, wünsche ich viel Erfolg und die Kraft, durchzuhalten.

Ulrich Wickert

selbst langjähriger Schülerzeitungsmacher, ist Chef der "tagesthemen" in der ARD. Er ist Mitglied im Kuratorium der Jugendpresse Deutschland und langjähriger Unterstützer der Jugendpresse.

Unterstütze die Jugendpresse

mit Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Unser Newsletter für dich:

Bleibe immer informiert – mit deinem monatlichen Jugendpresse-TELEX.

optionale Angaben

Die optionale Angabe deines Namen hilft uns, dich persönlich anzusprechen. Hier kannst du uns diesen mitteilen:

Vielen Dank für deine Registrierung – diese wird in einem neuen Fenster weiter verarbeitet!

SZ-Handbuch

Das Schülerzeitungs-Handbuch - jetzt auch im Buchhandel



Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft