Die besten Schülerzeitungen
Die Preisverleihung rückt näher

Die Wettbewerbsrunde 2013

Diese Seite informiert euch rückblickend über den spannenden Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2013 in Berlin

Die Schüler und Schülerinnen der Gewinner-Schülerzeitungsredaktionen traten am 6. und 7. Juni 2013 mit ihren Begleitpersonen in Berlin an, um feierlich ihren Preis entegegenzunehmen und schließlich am Schülerzeitungskongress teilzunehmen. Und so sah das Programm aus:

Donnerstag, 6. Juni:

  • ab 14.00   Einlass im Bundesrat und Imbiss
  • 14.50   Saalöffnung und Platzeinnahme
  • 15.00 - 16.30   Feierliche Preisverleihung im Plenarsaal des Bundesrates. Durch die Veranstaltung führt Tim Niedernolte. Für die musikalische Untermalung sorgt die Acappella-Gruppe anders. Eine kurze Lesung von Roberto Isberner wird es zudem auch für Euch geben.
  • 16.30 - 17.00   Fotos der Redaktionen mit Bundesratspräsident Winfried Kretschmann, Gruppenfoto
  • ab 17.30   Empfang und Essen in der Kinemathek mit Live-Unterhaltungsprogramm (u.a. Acappella-Gruppe anders).
  • 20.30   Programmende


Freitag, 7. Juni:

  • ab 9.30   Einlass Friedrich-Ebert-Stiftung, Haus 1 
  • 10.00 – 11.30    Eröffnung des Schülerzeitungskongresses mit
    anschließender Podiumsdiskussion: Generation Y: Was erfüllt uns? mit Patrick Bauer (Chefredakteur NEON/Nido), Claudia Schick (Referentin für Selbsthilfeförderung des AOK-Bundesverbands), Kai Mungenast (Bundesvorstand Jugendpresse Deutschland e.V.), Andi Weiland (Sozialhelden e.V.) und Matthias Rohrer (Institut für Jugendkulturforschung), Moderation: Benjamin Stöwe (ZDF Reporter)
  • ab 11.30 - 17.45  Workshops, in denen sich die Redaktionsmitglieder zu einem bestimmten Thema fortbilden und austauschen können. Eine Übersicht über die Workshops gibt es hier. Parallel dazu finden Angebote für Begleitpersonen und Lehrer statt.
  • 12.30   Mittagessen
  • ca. 15.00   Kaffeepause
  • 18.00 - 19.00 Imbiss und Gesprächsrunden mit Experten
  • ab 19.30   Abendessen und gemeinsames Beisammensein im Café am Neuen See im Tiergarten

Unterstütze die Jugendpresse

mit Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Unser Newsletter für dich:

Bleibe immer informiert – mit deinem monatlichen Jugendpresse-TELEX.

optionale Angaben

Die optionale Angabe deines Namen hilft uns, dich persönlich anzusprechen. Hier kannst du uns diesen mitteilen:

Vielen Dank für deine Registrierung – diese wird in einem neuen Fenster weiter verarbeitet!

SZ-Handbuch

Das Schülerzeitungs-Handbuch - jetzt auch im Buchhandel



Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft