Die besten Schülerzeitungen
Die Preisverleihung rückt näher

Das sind die besten Schülerzeitungen Deutschlands 2019


Zum sechzehnten Mal hat die Jugendpresse Deutschland gemeinsam mit den Ländern der Bundesrepublik Deutschland die besten Schülerzeitungen des Landes prämiert. Zwei Tage lang wälzten Expertinnen und Experten aus Medienhäusern, Schulen und Landesministerien hunderte von Seiten und wählten die besten der Besten aus.


Die Hauptpreise im Überblick:

 

Je Schulart erhalten Schülerzeitungsredaktionen für den 1. Platz 1000 Euro, für den 2. Platz 500 Euro und den 3. Platz 250 Euro.

 

Grundschulen

1. Platz: Schülerexpress Online, Grundschule Nienstädt, Niedersachsen (Online)

2. Platz: KiKu, Johannes-Maaß-Schule, Wiesbaden, Hessen

3. Platz: Der kleine Hai, GS/MS Haimhausen, Haimhausen, Bayern

Förderpreis: Gumbrechtstraßennews, Schule an der Gumbrechtstraße, Hamburg

 

Förderschulen

1. Platz: Kunterbunte Schatztruhe, Hans Bayerlein Schule, Passau, Bayern

2. Platz: Blattsalat, Robert-Brauner-Schule, Herne, NRW

3. Platz: Die Franzi, Franziskus-Schule, Neustadt an der Aisch, Bayern

Förderpreis: Die Eule, Hugo-Kükelhaus-Schule, Magdeburg, Sachsen-Anhalt

 

Hauptschulen

1. Platz: Wallburg Express, Georg-Göpfert-MS, Eltmann, Bayern

2. Platz: Hummelnews, MS Hummelsteiner Weg, Nürnberg, Bayern

3. Platz: Montefeder, Montessori-Schule, Aufkirchen, Bayern

Förderpreis: SchillySchote, Schillerschule, Augsburg, Bayern

 

Realschulen

1. Platz: derMätthi, St. Matthias Schule, Bitburg, Rheinland-Pfalz

2. Platz: Notenfrei, Karl-Kisters-Schule, Kleve, Nordrhein_Westfalen

3. Platz: Bildungslücke, Staatliche Realschule Bad Kissingen, Bayern

Förderpreis: Blitzlicht, 1. Oberschule, Kamenz, Sachsen

 

Gymnasien

1. Platz: Peer Plus, Egbert Gymnasium Münsterschwarzach, Bayern

2. Platz: Moron, Carl-von-Ossietzky Gymnasium, Berlin

3. Platz: Pepperoni, Stadtteilschule Waldörfer, Hamburg

Förderpreis: Die Korrekte, Marie-Curie Gymnasium, Dresden, Sachsen

 

Berufliche Schulen

1. Platz: Lologramm, Lore-Lorenz-Schule, Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

2. Platz: Dach-street-journal, Samuel-Heinike-FOS München, Bayern

3. Platz: Insider, BOS Ingolstadt, Bayern

Förderpreis: News Report, Max-Bill-Schule, Berlin

 

Die Sonderpreise im Überblick (alle 1000€ außer anders angegeben)

Ideen. Umsetzen. – Der Innovationspreis für Schülerzeitungen des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV): 1. Schülerzeitung, SBBZ mit Internat Förderschwerpunkt Sehen St. Michael, Waldkirch, Baden-Württemberg

 

EinSatz für eine bessere Gesellschaft des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:

1. Platz (1000€): Hilde, Staatliche Realschule Kemnath, Kemnath, Bayern

2. Platz (750€): Paulie, Paul Maar Grundschule Großziethen/Schönefeld, Brandenburg

3. Platz (500€): W.I.R, BSZ Oskar von Miller, Schwandorf, Bayern

 

Daten als Währung des Deutschen Spionagemuseums Berlin: Der Spargel, Erich-Kästner-Gymnasium, Laatzen, Niedersachsen

 

Ich komm' nicht aus dem Katalog! – Zwischen Fitnesstrend und Körperwahn der AOK – Die Gesundheitskasse: Denkzettel, Maria-Ward-Gymnasium, München, Bayern & Schilli-Schote, Friedrich-Schiller Gymnasium, Königs-Wusterhausen, Brandenburg

 

Digitale Medien und Schule der Joachim Herz Stiftung: Camerjäger, Camerloher Gymnasium, Freising, Bayern

 

Hat Deine Schule Mobbing im Griff? der Werner-Bonhoff-Stiftung: Bertis Break, Dortmund, Nordrhein-Westfalen (Gymnasium)

 

Total lokal – Bester Beitrag aus der Nachbarschaft des Elbe Wochenblatt Verlags aus Hamburg: Was Strammes, Bergheim, Nordrhein-Westfalen (Hauptschule)

 

Das beste Interview der Otto Brenner Stiftung: GoPublic, Gymnasium Othmarschen, Hamburg

 

Europa hier bei mir der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland: akomag, Bonn, Nordrhein-Westfalen (Gymnasium)

 

Unter die Lupe genommen - Sicherheit und Gesundheit an Schulen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV): Kunterbunte Schatztruhe, Hans Bayerlein-Schule, Passau, Bayern (Förderschule)

 

Die Auszeichnung (1000€)

Sicher in der digitalen Welt des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz: Das Netz, Hanns-Seidel-Gymnasium, Hösbach, Bayern

 

 

Impressionen der Jurysitzung

Für Impressionen der Jurysitzung schau vorbei in unserem Foto-Album!

Unterstütze die Jugendpresse

mit Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Unser Newsletter für dich:

Bleibe immer informiert – mit deinem monatlichen Jugendpresse-TELEX.

optionale Angaben

Die optionale Angabe deines Namen hilft uns, dich persönlich anzusprechen. Hier kannst du uns diesen mitteilen:

Vielen Dank für deine Registrierung – diese wird in einem neuen Fenster weiter verarbeitet!

SZ-Handbuch

Das Schülerzeitungs-Handbuch - jetzt auch im Buchhandel



Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft