Schülerzeitungshandbuch

Klapptext:

Aller Anfang ist schwer. So ist auch die Erstellung einer Schülerzeitung schwieriger als vielleicht zu Beginn angenommen. Hinzu kommt, dass man meist erst einmal allein mit der Idee steht. Dann geht es darum, Mitstreiter*innen zu finden, ein Konzept zu erarbeiten, Artikel zu schreiben, zu layouten, sich um die Finanzen und die Druckerei zu kümmern. Man betreibt schon fast ein Kleinunternehmen mit einer Schülerzeitung. Und genau hierfür möchten wir, die Jugendpresse Deutschland, eine Hilfestellung bieten. Dabei sind die Kapitel nach dem Entstehungsprozess einer Schülerzeitung angeordnet, so dass man weiß, wie man eine Schülerzeitung gründet. Es dient aber auch dazu, auf neue Ideen zu stoßen und bei Fragen oder Unsicherheiten Antworten zu bekommen.

In diesem Handbuch findet ihr viele nützliche Informationen, Tipps und Tricks für eure Schülerzeitung:

Diese Inhalte könnt ihr im aktuellen Handbuch finden.

  • Grußwort
  • Redaktionsorganisation
  • Themen der Schülerzeitung
  • Recherche
  • Text und Stilformen
  • Layout
  • Druck
  • Werbung
  • Vertrieb
  • Finanzen
  • Online-Schülerzeitung
  • Rechtliches
  • Glossar
  • Pressekodex
  • Autor*innen

Das Buch ist für 12,90 Euro unter der ISBN 9783839135907 online und im Buchhandel erhältlich.

Die aktuelle Version ist noch aus dem Jahr 2009. Es wird allerdings bereits tatkräftig an einer neuen Version gearbeitet.